Download e-book for kindle: Atmungswege und Lungen by W. Berblinger, W. Ceelen, F. Danisch, W. Fischer, C. Hart,

By W. Berblinger, W. Ceelen, F. Danisch, W. Fischer, C. Hart, F. Henke, W. Koch, A. Lauche (auth.), W. Berblinger, W. Ceelen, F. Danisch, W. Fischer, C. Hart, F. Henke, W. Koch, A. Lauche, H. Loeschcke, O. Lubarsch, E. Mayer, H. Müller, W. Pagel, K. Plenge,

ISBN-10: 3642478360

ISBN-13: 9783642478369

ISBN-10: 3642478379

ISBN-13: 9783642478376

Show description

Read or Download Atmungswege und Lungen PDF

Similar general books

Rheumatic Fever - A Medical Dictionary, Bibliography, and - download pdf or read online

It is a 3-in-1 reference booklet. It supplies an entire scientific dictionary overlaying thousands of phrases and expressions in relation to rheumatic fever. It additionally provides large lists of bibliographic citations. eventually, it offers details to clients on find out how to replace their wisdom utilizing a number of web assets.

Get Academic General Practice in the UK Medical Schools, 1948--2 PDF

This anthology captures the tales of the early struggles to establish collage departments among visionary supporters and traditionalist blockers in addition to the progressively expanding successes aided by way of a devoted investment process. The bills are written the place attainable by means of the folk keen on the early advancements in their topic.

Girolamo Cardano: 1501–1576 Physician, Natural Philosopher, - download pdf or read online

HIS learn OF GIROLAMO CARDANO is the T paintings of an beginner within the box of the heritage of technological know-how and the heritage of principles. As a mathematical physi­ cist I lack the intensity of educating in philological-historical disciplines essential to talk about the resources of vehicle­ dano's wisdom and hint the impacts that formed his perspectives on technology, medication, and philosophy.

Extra resources for Atmungswege und Lungen

Example text

Die benachbarten Alveolar· bezirke sind konzentrisch zusammengepreßt und erweitern sich erst allmählich zu immer noch engem Lumen. Fremdkörpermaterial findet sich nicht mehr. Dagegen sieht man in einer Entfernung von etwa 2 cm von der Abszeßwand fibröse Tuberkel mit Riesenzellen, die ruhend zu sein scheinen, keine Verkäsung aufweisen und in keiner Weise den Eindruck frischeren Entstehens oder erhöhter Wucherung zeigen. (s. ) B. Folgen der Lungen- und Pleuraverletzungen. 1. Blutung a) in die Lunge.

Die chronischen Empyeme oder die aus fibrinöser Pleuritis hervorgehenden, so wie die bei schon bestehenden Lungenverwachsungen können abgesackt an jeder Stelle des Pleuraraumes gefunden werden. Selbstverständlich kann die Infektion der Pleura nun ebenso wohl von der Lungenwunde ausgehen. Im allgemeinen gehören diese Empyeme mehr den Spätempyemen an und der Durchbruch von Lungenabszessen aus dem Schußkanal in den Pleuraraum ist schon vorher von mir erwähnt worden. Da aber gerade bei diesem Infektionsgang mit Verklebungen im Bereiche der Lungenwunde mit der Brustwand, mit vorhergehendem Hämo- oder Serothorax zu rechnen ist, so liefern die Spätempyeme mehr die abgesackten Formen, und zu ihnen sind auch vorwiegend die interlobären und die epiphrenischen Empyeme zu rechnen.

Verfällt so schnell der Resorption, daß er praktisch-klinisch keine Rolle spielt und anatomisch nicht oder nicht mehr nachgewiesen werden kann. Ausschlaggebend ist dabei nächst dem schon erwähnten Kaliber der Brustwandverletzung die Richtung, in welcher die Brustwand bis zur Eröffnung der Pleura durchsetzt wurde. Kleinkalibrige, tangential in den Körper eindringende Geschosse, die erst in längerem Schrägkanal die äußeren Bedeckungen, die Brustwandmuskulatur und die Pleura durchsetzen, können unter Umständen von nur geringfügigstem Pneumothorax begleitet sein, da hinter dem Geschoß der Schußkanal sich durch die Elastizität der Gewebe bzw.

Download PDF sample

Atmungswege und Lungen by W. Berblinger, W. Ceelen, F. Danisch, W. Fischer, C. Hart, F. Henke, W. Koch, A. Lauche (auth.), W. Berblinger, W. Ceelen, F. Danisch, W. Fischer, C. Hart, F. Henke, W. Koch, A. Lauche, H. Loeschcke, O. Lubarsch, E. Mayer, H. Müller, W. Pagel, K. Plenge,


by Michael
4.2

Rated 4.37 of 5 – based on 19 votes